"Baum und Blatt" - Werke von Eleonore Kötter

Mitten im Kirschbaum - Blätter, Zweige, li. unten Früchte. Entstanden am Wohnsitz Aach, Hölderlinstraße. Blick aus dem Fenster.

Ansprechpartner: Kunststiftung Eleonore Kötter

Ort: Rathaus Dornstetten

„Es ist eine Lust unter Bäumen zu wandeln“, so schrieb die 2017 verstorbene Dornstetter Künstlerin Eleonore Kötter in ihrem Buch „Meine 7 Bäume“. Mit der Ausstellung greift die Kunststiftung Eleonore Kötter dieses Thema auf und zeigt Kunstwerke rund um Bäume und Blätter.

Die Ausstellung befindet sich im ersten Obergeschoss des Rathauses und ist zu den Öffnungszeiten desselben jederzeit frei zugänglich. Ergänzend lädt die Ausstellung im Graphischen Kabinett zu einer Besichtigung ein. 

Auf Anfrage bei der Tourist-Information werden sehr gerne Führungen angeboten. 

Mehr Informationen zu Eleonore Kötter und ihrem umfang- und abwechslungsreichen Werk finden Sie unter: Kunststiftung Eleonore Kötter

Diese Webseite verwendet Cookies und Tracking Tools. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

clear