Erleben Sie den BarfussPark!

Der BarfussPark erstreckt sich über eine Gesamtstrecke von 2,4 km. Bei einem Gang durch den Park erwarten Sie fantasievoll aufgebaute Stationen mit unterschiedlichsten Belägen wie Kies, Glasscherben, Holz, Lehm ... Seien Sie gespannt, wie es sich anfühlt über Nagelköpfe zu laufen und erleben Sie Attraktionen wie ein Riesentrampolin, eine Seilpyramide oder ein Wassererlebnisspielplatz.
Machen Sie es wie unsere Vorfahren - gehen Sie barfuß!
Machen Sie es wie unsere Vorfahren - gehen Sie barfuß!

Ein Großteil der Strecke führt durch den Wald, wo die Besucher bei jedem Wetter im Schutz von Bäumen den Pfad, der den Sinnen unterschiedlichste Erlebnisse bietet, genießen können. Die verschiedenen Stationen und Spielgeräte sind mit Rindenmulchbelag miteinander verbunden.

Barfußgehen ist eine in vielfacher Hinsicht gewinnbringende Angelegenheit. 

  • es ist ein hervorragendes Training für Körper und Geist, schult die Konzentration, kräftigt den Bewegungsapparat, stärkt die Konstitution (Abhärtung), fördert die Koordinationsfähigkeit und unterstützt die Verarbeitung äußerer Eindrücke.
  • es macht das Leben interessanter, abwechslungsreicher und fördert die Ausbildung einer stabilen Persönlichkeit sowie eines gesunden Selbstbewußtseins.
  • nicht zuletzt wird die Fortbewegung zu Fuß wieder um die Dimension des Fühlens erweitert, die in Schuhen zur Bedeutungslosigkeit verkommt. Damit gewinnen wir unsere „Bodenhaftung" und Naturverbundenheit zeitweise zurück.

Am Kiosk im Eingangsbereich können Sie Eis, Getränke und kleine Snacks sowie Andenken vom Park erwerben. Der Kiosk hat bei Regenwetter geschlossen. Im Bereich des Spielplatzes am Eingang des Parks befindet sich ein frei zugängliches Beachvolleyballfeld. Spielbälle müssen mitgebracht werden. Am Ende der Strecke befindet sich ein Waldspielplatz mit Grillstelle (Grill mit Rost), Picknickplatz, Schutzhütte und Sitzmöglichkeiten der schön gelegen zum Verweilen und Vespern einlädt. Das Grillgut und Holz oder Kohle zum Anfeuern sollte selbst mitgebracht werden. Der Grillplatz ist für alle Besucher frei zugänglich und kann nicht reserviert werden.